Lexikon der Argumente

Philosophische Themen und wissenschaftliche Debatten
 
[englisch]


Inhaltliche Beanstandungen

Tabelle
Begriffe
Versus
Lager
Thesen I
Thesen II

Begriff/Autor  

Was ist falsch?
Seitenangabe
Übrige Metadaten
Übersetzung
Excerpt, Inhalt
Sonstiges

Richtig: Jahr / Ort / Seite
/ /

Richtigstellung
(max 500 Zeichen)

Einsender*
oder User-ID

Ihre E-Mail Adresse*

Beanstandungen werden
nicht veröffentlicht.

 
Adorno XII 51
Idee Aristoteles/Diogenes Laertius/Adorno: von der Idee sagt Aristoteles, sie sei weder bewegt noch ruhend, so sei sie auch Eines und Vieles.
Begriffe/Antike/Adorno: In einer Zeit, in der das Sprachwissen noch nicht tot und lexikalisch war, legt die lebendige philosophische Terminologie den Akzent auf Verschiedenes. Die obigen Wörter alternieren alle mit dem Wort Idee bei Platon.
Idee/Platon/Adorno: in der Platonischen Idee sind alle diese Momente als unterschiedene tatsächlich enthalten.

Hinweis: Liebe User, bitte unterscheiden Sie zwischen Korrektur und neuem Beitrag. Wenn alles falsch sein soll, sogar die Seitenzahl und der Autor, handelt es sich vielleicht einfach um eine andere Meinung.
Die Beanstandung wird dem Einsender des ursprünglichen Beitrags zur Stellungsnahme zugeschickt, bevor die Änderung übernommen wird.