Lexikon der Argumente

Philosophische Themen und wissenschaftliche Debatten
 
[englisch]


Inhaltliche Beanstandungen

Tabelle
Begriffe
Versus
Lager
Thesen I
Thesen II

Begriff/Autor  

Was ist falsch?
Seitenangabe
Übrige Metadaten
Übersetzung
Excerpt, Inhalt
Sonstiges

Richtig: Jahr / Ort / Seite
/ /

Richtigstellung
(max 500 Zeichen)

Einsender*
oder User-ID

Ihre E-Mail Adresse*

Captcha Code-Check*
Captcha Code
 
Bitte Captcha Code hier eingeben

 
Code schlecht lesbar? Dann anderen Text erzeugen.

Beanstandungen werden
nicht veröffentlicht.

 


 
II 149
Sprache/Repräsentation/Hare: die Analogie mit dem Bsp Tanz weist auf unsere Möglichkeit des Räsonierens über unseren Sprachgebrauch hin.
Das ist ein Korrektiv gegenüber der orthodoxen Repräsentationstheorie, nach der "Tatsachen", "Eigenschaften" und andere zweifelhafte Entitäten wie unzuverlässige Diplomaten zwischen Sprache und Welt hin und her pendeln. So etwas brauchen wir gar nicht.
Es geht einfach darum, dass Leute sich zu verstehen versuchen.
II 150
Anamnesis/Platon: nicht einfach erinnern, eher "sich wieder in Erinnerung rufen":
Hare: wir wissen, dass wir etwas richtig verstanden haben, ohne Gründe anführen zu können. (Wissen/Sagen). Der einzige Test ist, es zu wiederholen.

Hinweis: Liebe User, bitte unterscheiden Sie zwischen Korrektur und neuem Beitrag. Wenn alles falsch sein soll, sogar die Seitenzahl und der Autor, handelt es sich vielleicht einfach um eine andere Meinung.
Die Beanstandung wird dem Einsender des ursprünglichen Beitrags zur Stellungsnahme zugeschickt, bevor die Änderung übernommen wird.