Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
I 252
Mehrdeutigkeit/transformationelle/Grammatik/Lyons: hier gibt es viele weitere Arten, zusätzlich zu den verschiedenen Klammerungen.
Bsp amor dei: die Liebe Gottes: a) von Gott, b) zu Gott. Subjektiver oder objektiver Genitiv.
I 253
Chomsky: berühmtes Beispiel:
Flying planes can be dangerous
a) Flugzeuge können gefährlich sein
b) Fliegen kann gefährlich sein.
Tradition: würde das nach dem Unterschied von Partizip und Gerundium erklären:
Def Partizip/Lyons: ist ein Wort, das von einem Verb abgeleitet ist und als Adjektiv gebraucht wird
Def Gerundium/Lyons: ist ein Wort, das von einem Verb abgeleitet ist, und als Nomen gebraucht wird.
Lösung: a) Flying planes are dangerous
b) Flying planes is dangerous.
I 254
Lexem/Lyons: ein bestimmtes Wort (hier im abstrakten Sinn) kann in einem Satz verbal und in einem transformationell verwandten Satz nominal sein. (Partizip/Gerundium).
Lösung/Transformation/Lyons: dann können wir sagen, dass Bsp das Syntagma Flying planes durch eine Regel abgeleitet wird, die die dem Satz Flying planes can be dangerous zugrundeliegende Struktur transformiert.
I 255
Mehrdeutigkeit/grammatisch/Lyons: neu: hier haben wir es mit Doppeldeutigkeit zu tun, die nicht mehr nur semantisch ist, sondern auch grammatisch.
Chomsky: Bsp the shooting of the hunters.
Subjekt/Objekt/Chomsky/Lyons: der Unterschied wird hier dadurch deutlich, dass “of” i, Subjekt- Fall Possessivpronomen, im Objekt-Fall Präposition ist.
Lösung: durch Konvention: wir führen Indices ein: NP1, NP2 ((s) Statt Subjekt/Objekt).
ing-Form: ist oft grammatisch mehrdeutig, d.h. ein Syntagma der Form the V + ing of NP, aber nicht notwendig auch semantisch mehrdeutig.
I 256
Lösung: die Grammatik sollte folgende Formen bereitstellen:

(5) NP1 V tr NP2

(6) NP1 V intr

und weiter, dass
a) das V von the V + ing of NP identisch mit einem Element von V tr in (5) und einem Element von V intr in (6) ist und
b) das NP von the V + ing of NP sowohl als NP2 in (5) als auch als NP1 in (6) vorkommen kann.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

Ly II
John Lyons
Semantics Cambridge, MA 1977

Lyons I
John Lyons
Einführung in die moderne Linguistik München 1995

Send Link

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z