Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
I 312
Geschichte/Computer/Weizenbaum: Bsp bei der Eingabe in Computerprogramme wurde die Hälfte der verfügbaren Daten von Erdbeben weggelassen, weil sie nicht in standardisierter Form vorlagen (P. Morrison, The Mind of the Machine, in: Technology Review (MIT), Januar 1973, S. 13).
I 313
Weizenbaum: Damit hat der Computer begonnen, ein Instrument zur Zerstörung von Geschichte zu werden. Bsp Die New York Times hat begonnen, eine „Datenbank“ der laufenden Ereignisse (Mitte der siebziger Jahre) aufzubauen. Natürlich sind nur solche Daten für das System zulässig, die sich leicht als Nebenprodukte aus den Setzmaschinen gewinnen lassen. ...Wie lange wird es dauern, bis das, was als Faktum gilt, von diesem System bestimmt wird, bis alles andere Wissen, jede Erinnerung einfach als illegitim erklärt wird?


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

Weizenbaum I
Joseph Weizenbaum
Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Vernunft Frankfurt/M. 1978

Send Link
> Gegenargumente zu Geschichte ...

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z