Philosophie Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe

Autor Begriff Zusammenfassung/Zitate Quellen

Peter Singer über Umwelt – Lexikon der Argumente

I 238ff
Umwelt/Ökologie/Ethik/Singer, P.: welche Arte von ethischen Werten sind relevant, wenn es darum geht Maßnahmen zu bewerten, die Eingriffe in die Umwelt mit sich bringen? Bsp Der Bau eines Staudamms in einem schwer zugänglichen Tal, das nur wenigen Menschen zu Erholungszwecken dient,
I 239
Bsp Der Bau einer Papiermühle, deren Abwässer ins Meer geleitet werden, Bsp Die Inbetriebnahme einer neuen Mine am Rande eines Nationalparks.
Die westliche Tradition ist stark vom Biblischen Schöpfungsmythos geprägt. Hier geht es darum, dass der Mensch sich die Erde untertan macht.
I 240
Heute wird dies von vielen als ein Verwalteramt ausgelegt. Nimmt man dann sie Sintflut als Maßstab, kann der Mensch sich an Gottes Handlungen orientieren und dennoch allergrößte Eingriffe rechtfertigen.
Natur/Umwelt/Aristoteles/Singer, P. : nach Aristoteles dienen Pflanzen den Tieren, Tiere den Menschen.
I 241
Da in der Natur nichts zwecklos oder vergebens geschieht, dient alles letztlich dem Menschen. (Aristotle, Politics (London 1916)).
Natur/Umwelt/Augustinus/Singer, P.: Augustinus folgt Aristoteles und fügt noch hinzu, dass es keine Sünde gegen nichtmenschliche Tiere oder gegen die Welt der Natur gebe. (Summa Theologica, II, ii, qu. 64, art.1, I, ii, qu. 72, art 4.)
Umweltschutz/Christliche Tradition/Singer, P.: nach der christlichen Tradition ist alles auf den Menschen ausgerichtet. Ein Bewahren der Umwelt kann aber wichtig werden, wenn es dabei um die Wahrung der Interessen des Menschen geht.
I 242
Umweltzerstörung/Singer, P.: der ökonomische Wert, der durch die Zerstörung eines unwiederbringlichen Naturguts wie z.B. eines Urwalds heute erworben werden kann, wird wegen der Inflation in einhundert Jahren nur noch einen Bruchteil davon ausmachen.
I 243
Zukünftige Generationen könnten das verlorene Gut also nicht einmal zurückkaufen, wenn es verfügbar wäre.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders. Übersetzungen: Lexikon der Argumente
Der Hinweis [Begriff/Autor], [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] bzw. "Problem:"/"Lösung", "alt:"/"neu:" und "These:" ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

SingerP I
Peter Singer
Practical Ethics (Third Edition) Cambridge 2011

SingerP II
P. Singer
The Most Good You Can Do: How Effective Altruism is Changing Ideas About Living Ethically. New Haven 2015

Send Link
> Gegenargumente gegen Singer

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z