Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
I 114
Privatsphäre/Internet/Zittrain: Die schwarzen Listen der anstößigen Websites, die von kommerziellen Filterprogrammen verwaltet werden, sind ständig überladen und ordnen Websites fälschlicherweise in Kategorien ein, zu denen sie nicht gehören. Als beispielsweise die US-Regierung einen Dienst zur Unterstützung der Iraner bei der Überwindung der von der iranischen Regierung auferlegten Internetfilterung sponserte, versuchte der von den USA gesponserte Dienst wiederum, pornografische Websites herauszufiltern, so dass die Iraner den Umgehungsdienst nicht nutzen würden, um Pornografie zu erhalten. Der Dienst filterte jede Website mit "ass" in seinem Domainnamen - einschließlich usembassy.state.gov, dem Online-Portal des US-Außenministeriums für ihre eigenen Auslandsmissionen. (1)
I 195
Einige Benutzer haben so begonnen, Tools wie Blossom einzusetzen, wobei einzelne PC-Benutzer zustimmen können, ihre Internetverbindungen freizugeben, damit andere das Internet aus ihrer Sicht sehen können. (2) Da sich Staaten zunehmend auf ihre inländischen ISPs und ausländische Online-Dienstleister verlassen, um bestimmte Inhalte zu filtern, kann ein Tool wie Blossom es jemandem in China ermöglichen, das Internet so zu sehen, als ob er oder sie ein New Yorker wäre, und umgekehrt.
I 210
Das Wesen von Privacy 2.0 besteht darin, dass die Regierung oder Unternehmen oder andere Vermittler nicht die Quelle der Überwachung sein müssen. Peer-to-Peer-Technologien können Kontrollpunkte und Gatekeeper bei der Übertragung von persönlichen Daten und Informationen ebenso eliminieren wie bei Filmen und Musik. Die durch das generative Internet hervorgerufenen geistigen Eigentumskonflikte, bei denen man immer noch große Mengen urheberrechtlich geschützter Musik ohne Angst vor Konsequenzen kopieren kann, sind Proben für die Probleme von Privacy 2.0. (3)
I 214
Wer wurde in den letzten sechs Monaten in der Nähe des Eingangs zur örtlichen Klinik für geplante Elternschaft gesehen? Die Antworten müssen nicht von Regierungs- oder Firmenkameras kommen, die zumindest teilweise durch wohlüberlegte Datenschutzrichtlinien von Privacy 1.0 vor Missbrauch geschützt sind. Stattdessen kommen die Antworten von einer mächtigeren, generativeren Quelle: einer Armee von Fotografen aus aller Welt, einschließlich Touristen, die ihre Fotos online weitergeben, ohne feste (oder legitime) Erwartungen, wie sie als nächstes verwendet und wiederverwendet werden könnten.
I 221
Datenschutz 2.0: Das zentrale Problem ist, dass die Organisationen, die Aufzeichnungen von identifizierbaren persönlichen Daten erstellen, pflegen, nutzen und verbreiten, nicht mehr nur "Organisationen" sind - sie sind Menschen, die Bilder machen und sie online streamen, die über ihre Reaktionen auf einen Vortrag, einen Kurs oder ein Essen bloggen und auf sozialen Seiten umfangreiche Beschreibungen ihrer Freunde und Interaktionen veröffentlichen. Diese Datenbanken werden so leistungsfähig, wie die großen Institutionen, die sie bevölkern und zentral definieren.


1. OpenNet Initiative, Unintended Risks and Consequences of Circumvention Technologies (May 5, 2004), http://www.opennetinitiative.net/advisories/001/.
2. Geoff Goodell et al., Blossom: A Perspective Access Network, http://afs.eecs.harvard.edu/-goodell/blossom (last visited May 15, 2007) (describing the philosophy, design objectives, and implementation of the Blossom network, which seeks to allow users to specify the perspective from which they view Internet resources).
3. The largest difference may arise from the fact that invasions of privacy implicate the dignity of individuals rather than firms’ profits, and thus there is no natural lobby to organize against this personal intrusion.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

Zittrain I
Jonathan Zittrain
The Future of the Internet--And How to Stop It New Haven 2009

Send Link
> Gegenargumente gegen Zittrain

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z