Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
I 260
Umwelt/Messen/Morozov: Es ist ein Missverständnis, den Entschluss, den Verbrauch an Ressourcen wie Wasser und Elektrizität zu messen aufzufassen als eine echte Reform, wie WASSER UND Elektrizität in unsere Häuser kommen. Das Messen selbst sollte idealerweise nur ein kleiner Schritt in Richtung auf besseres Verhalten sein.
I 261
Problem: es ist gar nicht möglich, eine gute Geschichte über Verbesserungen aufzustellen, die nur auf solchen Messungen besteht, ohne ein Bild davon, wie Wasser, Gas und Elektrizität in unsere Wohnungen kommt. Das Messen liefert diese Geschichte nicht.
Umwelt/Ressourcen/Anonymität/Maria Kaika/Morozov: die Anthropologin Maria Kaika schreibt: die Versorgung mit Wasser Strom und Gas scheint aus dem Nirgendwo zu kommen (…) und ebenso verschwindet unser Müll in irgendeinem Loch in der Wand… (1)
I 262
Ressourcenverbrauch/Veronica Strang: These: das Messen fokussiert uns auf Privateigentum ((s) von Energieunternehmen) und nicht auf die Bevölkerung als Ganzes, wenn es um die Verwendung der Ressourcen geht. (2) Das verstärkt auch die Vereinzelung, in der die Individuen das Gefühl haben, der Ressourcenverbrauch spiele sich in der heimischen Festung ab. (3)


1. Maria Kaika, City of Flows: Modernity, Nature, and the City (Oxford: Psychology Press, 2005), 46.
2. Veronica Strang, The Meaning of Water (London: Berg, 2004), 228.
3. ibid. 230.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

Morozov I
Evgeny Morozov
To Save Everything, Click Here: The Folly of Technological Solutionism New York 2014

Send Link
> Gegenargumente gegen Morozov

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z