Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

 
Moral: Eine mehr oder weniger kodierte Menge von Regeln, Handlungsmaximen, Pflichten und Verboten innerhalb einer Gesellschaft oder Gruppe. Die meisten dieser Regeln sind bei den Mitgliedern der Gesellschaft oder Gruppe unbewusst verinnerlicht. Ihre Rechtfertigung und die mögliche Bewertung von Handlungen werden in der Ethik und Metaethik reflektiert. Siehe auch Werte, Normen, Rechte, Ethik.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.

 
Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
Sunstein I 123
Moral/Hayek/Sunstein: Hayek These: Moralität ist selbst ein Produkt vieler Geister, die im Lauf der Zeit viele Entscheidungen treffen, die eine Menge von Prinzipien entstehen lassen, die wahrscheinlich von keinem individuellen Geist und keiner individuellen Theorie erfasst werden.
Hayek These: Unsere Moral stattet uns mit Möglichkeiten aus, die größer sind als die, die uns die Vernunft verschaffen könnte. (1)
Sunstein I 124
Sunstein: Hayeks Fazit ist, dass viele Geister über die Zeit hinweg für ((s) das Entstehen der) Moralität verantwortlich sind.
SunsteinVsHayek: er berücksichtigt nicht die Auswirkungen von Gruppendruck auf das Zurückhalten von Information (>Informationskaskaden). Gerade dies kann dazu beitragen, dass überkommene Moralvorstellungen sich länger als nötig durchhalten. (Siehe Politik/Sunstein, Kommunikation/Sunstein).

1. Friedrich Hayek, “The Origins and Effects of Our Morals: A Problem for Science,” in The Essence of Hayek, 318, 330.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

Hayek I
Friedrich A. Hayek
The Road to Serfdom: Text and Documents--The Definitive Edition (The Collected Works of F. A. Hayek, Volume 2) Chicago 2007

Sunstein I
Cass R. Sunstein
Infotopia: How Many Minds Produce Knowledge Oxford 2008

Sunstein II
Cass R. Sunstein
#Republic: Divided Democracy in the Age of Social Media Princeton 2017

Send Link
> Gegenargumente gegen Hayek
> Gegenargumente zu Moral ...

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z