Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
I 74
Def Freie Variation/Linguistik/Lyons: Einheiten, die in einem bestimmten Kontext vorkommen können, ohne miteinander zu kontrastieren, sind in freier Variation.
Bsp kontrastieren: die Vokale in leap und get (z.B. bet und beat)
I 75
Bsp Freie Variation: die Vokale in den möglichen Aussprachen von economics: ((s) nämlich [e] und [i].
Freie Variation: ist Funktionsäquivalenz im Kontext.
Pointe: sie darf nicht mit Distributionsäquivalenz verwechselt werden.
Was unter freier Variation und Kontrast zu verstehen ist, hängt von der Art der Einheit ab.
I 75
Def Kontrast/Linguistik/Lyons: zwei Ausdruckselemente stehen in Kontrast, wenn die Substitution des einen durch das andere im selben Kontext, ein anderes Wort oder einen anderen Satz erzeugt.
Def Freie Variation/Linguistik/Lyons: in freier Variation stehen zwei Ausdruckselemente, wenn die Substitution des einen durch das andere im selben Kontext nicht ein anderes Wort oder einen anderen Satz erzeugt.
Kontrast/freie Variation/Lyons: werden nur dann distributionell interpretiert, wenn Wörter im Hinblick auf ihre grammatische Funktion (Nomen, Verb, Adjektiv usw.) betrachtet werden.
Freie Variation/Semantik/Lyons: hier wird die freie Variation meist als „Synonymie“ bezeichnet.
I 117
Freie Variation/Phonologie/Lyons: es kann vorkommen, dass zwei phonetische Einheiten in derselben Umgebung vorkommen, ohne zu kontrastieren, d.h. es entsteht nicht ein anderes Wort, sondern eine andere Aussprache desselben Worts. (s.o. freie Variation: statt Kontrast).


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

Ly II
John Lyons
Semantics Cambridge, MA 1977

Lyons I
John Lyons
Einführung in die moderne Linguistik München 1995

Send Link

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z