Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
Brocker I 870
Gleichheit/Giddens: Im Kern zielt Giddens’ Argument auf einen wesentlichen Bedeutungszuwachs von individueller Eigenverantwortung, was von Kritikern oft als der Hauptteil des neoliberalen Erbes im »dritten Weg« angesehen (und getadelt) wurde: »Wir sollten aber die in der Vergangenheit oft obsessive Fixierung auf Ungleichheit aufgeben und genau bedenken, worin Gleichheit besteht. Gleichheit muss zur Vielfalt beitragen, statt sie zu behindern«.(1) In Wahrheit ist es Giddens mit seiner Konkretisierung von Gleichheit als Inklusion im Sinne umfassender Teilhabechancen aller am Arbeitsleben und an der Gesellschaft insgesamt um eine realistische Fassung des Gleichheitsbegriffs zu tun, die sich mit dem gesellschaftlichen Wandel, den veränderten Einstellungen in der sozialen Mitte (Individualisierung) und einer modernen Synthese von Sozial- und Wirtschaftspolitik verträgt. Der sozialdemokratische Grundwert Gleichheit wird von Giddens nach dessen eigenem Selbstverständnis nicht preisgegeben, sondern im Begriff der Inklusion lediglich differenziert und konkretisiert.


1. Anthony Giddens, Der dritte Weg. Die Erneuerung der sozialen Demokratie, Frankfurt/M. 1999, S. 118

Thomas Meyer, „Anthony Giddens, Der dritte Weg“ in: Manfred Brocker (Hg.) Geschichte des politischen Denkens. Das 20. Jahrhundert. Frankfurt/M. 2018


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.
Giddens, Anthony

Brocker I
Manfred Brocker
Geschichte des politischen Denkens. Das 20. Jahrhundert Frankfurt/M. 2018

Send Link

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z