Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
Brocker I 950
Public Private Partnership/Crouch: Der wichtigste Grund für den postdemokratischen Wandel (>Postdemorkatie/Crouch) besteht nach Crouch in der Privatisierung staatlicher Aufgaben und der Ökonomisierung politischer Prozesse. Ursache ist nicht so sehr das Marktprinzip(1), als vielmehr das Bemühen, Geld und Ressourcen einzusparen.
Die Bürgeransprüche verlieren ihren intrinsischen Charakter und werden nicht mehr als unverbrüchliche Werte behandelt, sondern als Public Goods, die mit anderen Gütern am Markt vergleichbar sind und entsprechend gehandelt werden. >Märkte/Crouch.
Brocker I 951
Mit dem Rückzug der Politik aus der Erfüllungsverantwortung, der Delegation der Daseinsvorsorge an private Dienstleister und dem kommerziellen Umbau der Verwaltung bleibt dem Staat nach Crouch nichts anderes übrig, als selbst zum »Government Entrepreneur« zu werden, zum Regierungsunternehmer, der durch Marketing und Branding die Erfolgsstrategien der Konzerne mehr oder weniger erfolgreich imitiert.(2)



1. Colin Crouch, Postdemocrazia, Rom/Bari 2003 (engl.: Oxford 2004). Dt.: Colin Crouch, Postdemokratie, Frankfurt/M. 2008, S. 103
2 Ebenda S 131


Ludger Heidbrink, „Colin Crouch, Postdemokratie“, in: Manfred Brocker (Hg.) Geschichte des politischen Denkens. Das 20. Jahrhundert. Frankfurt/M. 2018


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

PolCrouch I
Colin Crouch
Henry Farrell
Breaking the path of institutional development? Alternatives to the new determinism 2004

PolCrouch II
Colin Crouch
Post-democracy London 2004

Brocker I
Manfred Brocker
Geschichte des politischen Denkens. Das 20. Jahrhundert Frankfurt/M. 2018

Send Link
> Gegenargumente gegen Crouch

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z