Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
Corr I 178
Temperament/Persönlichkeit/Eysenck/Rothbart: Die frühe Arbeit ergab Faktoren wie Introversion-Extraversion, emotionale Stabilitätsinstabilität (später Neurotizismus von Eysenck genannt) und Willenskraft oder Wille (siehe Überprüfung durch Rothbart 1989)(1). (RothbartVsEysenck).
Eysenck bezog individuelle Unterschiede im Temperament auf kortikaler Anregung und Hemmung und der Funktion des limbischen Systems. Noch später überarbeitete Gray (1991)(2) Eysencks Theorie, indem er individuelle Unterschiede in der Verhaltensaktivierung und -hemmung sowie in den Tendenzen zum Kampf und zur Flucht aufzeigte. Er verknüpfte diese Unterschiede auch mit einer zugrunde liegenden Neurophysiologie. (>GrayVsEysenck).


1. Rothbart, M. K. 1989. Biological processes of temperament, in G. Kohnstamm, J. Bates and M. K. Rothbart (eds.), Temperament in childhood, pp. 77–110. Chichester: Wiley
2. Gray, J. A. 1991. The neuropsychology of temperament, in J. Strelau and A. P. Angleitner (eds.), Explorations in temperament, pp. 105–28. New York: Plenum


Mary K. Rothbart, Brad E. Sheese and Elisabeth D. Conradt, “Childhood temperament” in: Corr, Ph. J. & Matthews, G. (eds.) 2009. The Cambridge Handbook of Personality Psychology. New York: Cambridge University Press


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.
Eysenck, Hans Jürgen

Corr I
Philip J. Corr
Gerald Matthews
The Cambridge Handbook of Personality Psychology New York 2009

Send Link
> Gegenargumente gegen Eysenck

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z