Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Ähnlichkeit: Übereinstimmung einer oder mehrerer - aber nicht aller - Eigenschaften zweier oder mehrerer Gegenstände.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 312
Ähnlichkeit/Selbstorganisation/Fälschung/Dennett: Bsp ein Klebstoff, der von einer Firma verwendet wird, trocknet zu schnell und muss umgerührt werden. So bildet sich ein charakteristisches Streifenmuster. Dieses Muster wird sich immer wieder bilden, egal, in welchem Zusammenhang, wenn der Klebstoff verwendet wird. Diese Ähnlichkeit hat nicht mit Abstammung zu tun.
In einer Welt ohne Gestaltungsvorgänge wären alle Ähnlichkeiten verdächtig: sie gehen vermutlich auf Kopiervorgänge zurück.

_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Den I
D. Dennett
Darwins gefährliches Erbe Hamburg 1997

Den II
D. Dennett
Spielarten des Geistes Gütersloh 1999

> Gegenargumente gegen Dennett
> Gegenargumente zu Ähnlichkeit



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 22.06.2017