Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Aktualismus: in Bezug auf Welten die These, dass nur unsere Welt wirklich ist. - Gegenposition Essentialismus.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 143
Aktualismus/Dennett: nur das Wirkliche ist möglich.
I 163
Determinismus/Aktualismus/Dennett: einige Autoren: wenn der Determinismus richtig ist, muss auch der Aktualismus stimmen. Oder umgekehrt: Wenn der Aktualismus falsch sei, müsse der Indeterminismus stimmen - DennettVs: das ist falsch! Bsp Dieses Sauerstoffatom kann sich mit zwei Wasserstoffatomen verbinden. Also ist etwas möglich, das jetzt nicht wirklich ist, also ist der Determinismus falsch. DennettVsAktualismus: er ist falsch, unabhängig von der Wahrheit oder Falschheit des Determinismus
I 249
Aktualismus/DennettVsNietzsche: er glaubte nicht an irgendwelche Varianten, sondern an exakte Wiederholung - damit war er Anhänger des Aktualismus


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Den I
D. Dennett
Darwins gefährliches Erbe Hamburg 1997

Den II
D. Dennett
Spielarten des Geistes Gütersloh 1999

> Gegenargumente gegen Dennett
> Gegenargumente zu Aktualismus



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 28.06.2017