Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Beweis (Logik, Mathematik): endliche Zeichenkette, die die Wahrheit einer Aussage in einem System aus den Axiomen des System zusammen mit bereits bewiesenen Aussagen herleitet.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
Cardorff II 56f
Beweis/Heidegger: "Wir brauchen hier nichts zu beweisen. Alles Beweisen ist immer nur ein nachträgliches Unternehmen auf dem Grunde von Voraussetzungen. Je nachdem diese angesetzt werden, lässt sich alles beweisen.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Hei III
Martin Heidegger
Sein und Zeit Berlin 2006

Hei II
Peter Cardorff
Martin Heidegger Frankfurt/M. 1991

> Gegenargumente gegen Heidegger



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 26.06.2017