Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Einsetzen: in einer Formel kann ein Symbol unter bestimmten Voraussetzungen für ein anderes Symbol eingesetzt werden. Bsp Wird eine Konstante für eine Variable eingesetzt, wird aus einer Aussagenfunktion eine Aussage. Siehe auch Ersetzen, Ersetzbarkeit, Substitution, allgemeingültig, Gültigkeit, Aussage, Aussagenfunktion.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.

 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
Berka I 100
Einsetzen/Ersetzen/Frege: da in dem Ausdruck F(A) ("Funktion von A") F an einer Stelle vorkommt und da wir es durch andere Zeichen Y, X ersetzt denken können (das wären dann andere Funktionen des Argumentes A), können wir F(A) als eine Funktion des Argumentes F auffassen - Schlüsselstelle Einsetzen DF - (s) "Was auch immer eine Funktion von A ist"? - (s) an Argument -Stelle F wird etwas anderes eingesetzt


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

F I
G. Frege
Die Grundlagen der Arithmetik Stuttgart 1987

F II
G. Frege
Funktion, Begriff, Bedeutung Göttingen 1994

F IV
G. Frege
Logische Untersuchungen Göttingen 1993

Brk I
K. Berka/L. Kreiser
Logik Texte Berlin 1983

> Gegenargumente gegen Frege



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 21.08.2017