Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Flux: Fluss, Prozess, Veränderung, Wechsel.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.

 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 1
Flux/Chisholm/Simons: Problem: Menschen haben verschiedene Teile zu verschiedenen Zeiten - widerspricht der Extensionalität: nur Dinge mit identischen Teilen sind identisch.
I 2
Modalität: Problem Bsp ein Mensch könnte andere Teile haben, als er aktual hat und dennoch derselbe Mensch sein.
I 118
Flux/Mereologie: Gewinnen und Verlieren von Teilen von Objekten.
Cartwright/Chisholm/Heller/Henry/Thomson/Inwagen: nur Objekte mit zeitlichen Teilen existieren - ((s) also keine continuants (z.B. Menschen) sondern nur Ereignisse (Prozesse)). - Diese können sich verändern.
Problem: Bsp Tibbles ungleich Tib vor dem Unfall, aber identisch nach dem Unfall. - Problem: weil Tib vor = nach dem Unfall, folgt aus der Transitivität der Identität Tibbles vor U = Tib vor U: Widerspruch.
Lösung/Simons: Superposition - niemals Leibnizsche Identität, weil sie sich in den Eigenschaften unterscheiden.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Si I
P. Simons
Parts Oxford New York 1987

> Gegenargumente gegen Simons



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.07.2017