Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 101
Hyperintensionalität/Cresswell: (Individuation, die feinkörniger ist als der Ansatz über mögliche Welten) - letztlich brauchen wir einen Zugang zu ihr.
II 72
Hyperintensionale Proposition/Hyperintensionalität/Cresswell: ein Ansatz, der Propositionen statt möglicher Welten als Grundbegriff nimmt.
II 73
Prädikat: ein ein-stelliges Prädikat ist dann eine Funktion von Dingen auf Propositionen usw. - Problem: wir wissen dann gar nicht, was es a) für eine Proposition ist, wahr zu sein oder - b) für zwei Propositionen, inkompatibel zu sein.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Cr I
M. J. Cresswell
Semantical Essays (Possible worlds and their rivals) Dordrecht Boston 1988

Cr II
M. J. Cresswell
Structured Meanings Cambridge Mass. 1984

> Gegenargumente gegen Cresswell
> Gegenargumente zu Hyperintensionalität



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.08.2017