Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Radikale Interpretation, Philosophie: Ausdruck für eine Familie von Gedankenexperimenten, die die Übersetzung einer gänzlich fremden Sprache, die der Interpret auch nicht ansatzweise versteht, in die Sprache des Interpreten zum Gegenstand haben. Siehe auch Übersetzung, Unbestimmtheit, Gavagai.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon:
Richard Rorty
Horwich I 449
Radikale Interpretation/RI/Davidson/Rorty: einzige Möglichkeit, sich außerhalb des Sprachspiels aufzustellen. - Frage: wie gebraucht der äußere Beobachter das Wort "wahr"? - Problem. trotzt Quines Aufgabe der Unterscheidung synthetisch/analytisch ist die Unterscheidung zwischen physikalischen Objekten und Reizen auch nutzlos. - Problem: man muss etwas über die Überzeugungen der Eingeborenen wissen, bevor man etwas über seine Bedeutungen weiß. - Rorty: damit ist er auf Kohärenz festgelegt.
Horwich I 454
Radikale Interpretation/Begriffsschema/Davidson/Rorty: uns selbst mit der Radikalen Interpretation zu untersuchen, macht Korrespondenzrelation, "intendierte Überzeugungen" usw. überflüssig.
Rorty VI 33
Radikale Interpretation/Proposition/Davidson/Rorty: nach einer Weile: Schritt von Nicht-Propositionen (man kennt nicht die Sprecherbedeutung, registriert aber Zustimmung und Ablehnung) zu Propositionen.
VI 38
Rechtfertigung/Prinzip der Nachsicht/Überzeugung/Verhalten/Wahrheit/Davidson/Rorty: die Notwendigkeit, unsere Überzeugungen vor uns selbst zu rechtfertigen erzeugt ein Verhaltensmuster - dieses müssen wir bei anderen wahrnehmen, um ihnen Überzeugungen zuzuschreiben - dazu ist Wahrheit nicht als zusätzliche Norm notwendig.

Ro I
R. Rorty
Der Spiegel der Natur Frankfurt 1997

Ro II
R. Rorty
Philosophie & die Zukunft Frankfurt 2000

Ro III
R. Rorty
Kontingenz, Ironie und Solidarität Frankfurt 1992

Ro IV
R. Rorty
Eine Kultur ohne Zentrum Stuttgart 1993

Ro V
R. Rorty
Solidarität oder Objektivität? Stuttgart 1998

Ro VI
R. Rorty
Wahrheit und Fortschritt Frankfurt 2000

Hor I
P. Horwich (Ed.)
Theories of Truth Aldershot 1994

> Gegenargumente gegen Rorty



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 27.05.2017