Philosophie Lexikon der Argumente

 
Sachverhalte: Ausdruck für etwas, das durch einen Satz dargestellt werden kann. Siehe auch Tatsachen, Situationen, Handlungen, Gegenstände, Zustände, Atomsätze, Protokollsätze.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.

 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 25f
Sachverhalt/Chisholm: Sachverhalten werden durch ihr Bestehen charakterisiert - aber auch unmögliche Sachverhalte: Bsp rund-und-viereckig - Lösung: wer immer ihn denkt, denkt, dass er der Möglichkeit nach besteht. - (der denkt auch, "es gibt Vierecke") - aber keine "unverwirklichte Möglichkeiten" sondern: S. existieren wie alles andere! - Nichtzusammengesetze Sachverhalte können bejahend oder verneinend sein. - Negativer Sachverhalt: wenn die Eigenschaft nicht exemplifiziert ist.
I 64
Sachverhalt/Tatsache/Proposition/Chisholm: es ist natürlicher, vom Akzeptieren von "Propositionen" als vom Akzeptieren von Sachverhalten zu sprechen.
I 176
Sachverhalte/Chisholm: Def Involvieren: a inv b: wer immer a denkt, denkt auch b. - Def beinhalten: 1. wenn a besteht, besteht auch b, 2. wer a akzeptiert, akzeptiert auch b - Bsp a impliziert a v b, aber involviert es nicht, weil man a v b nicht denken muss - a beinhaltet auch nicht a v b, weil man es nicht akzeptieren muss - anders bei "und" - > Intentionale Kriterien für die Identität von Sachverhalten - Konjunktion/Negation: ...+...


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Chi I
R. Chisholm
Die erste Person Frankfurt 1992

Chi III
Roderick M. Chisholm
Erkenntnistheorie Graz 2004

> Gegenargumente gegen Chisholm

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 19.09.2017