Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Tilgung, Sprachphilosophie: Hier geht es um das mögliche Weglassen von Teilen von Sätzen unter Beibehaltung der Bedeutung.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 402
Tilgung/konversationalistische Hypothese: zusätzliche Merkmale von z.B. "und" kann in gewissen Kontexten getilgt werden. - Insbesondere generell gemachte Annahmen.
Grice: jeder Opponent der konversationalistischen Hypothese müsste mindestens zwei Lexikonbedeutungen akzeptieren. - (nicht-wahrheits-funktionale Theorie ist immer stärker).
Cohen pro: auch die semantische Hypothese kennt nur eine Bedeutung von "und". - Bsp "Blüte" stark: schließt Plastikblüten aus. - Bsp wenn die Republik ausgerufen und der König tot ist, dann ist Tom zufrieden: vielleicht ist er schon zufrieden, wenn nur die Republik ausgerufen wurde.

Gri I
H. Paul Grice
Handlung, Kommunikation, Bedeutung, Hg. Georg Meggle Frankfurt/M. 1993

> Gegenargumente gegen Grice
> Gegenargumente zu Tilgung



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.05.2017