Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Verifikation, Philosophie: Feststellen des Wahrheitswertes („wahr“ oder „falsch“) von Aussagen, die sich auf Beobachtbares beziehen. Siehe auch Verifikationismus, Bestätigung, Gewissheit, Empirismus, Fundierung, Beweise, Manifestation, Verstehen, Verallgemeinerung.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 48
Verifikation/Begriff/begriffliche Verbindung/Natur/LewisVsDummett: es gibt keine begriffliche Verbindung zwischen unserem Begriff von der Natur eines Dings und unseren Überzeugungen darüber, wie man etwas über dieses Ding erfährt. - Abstrakt/konkret/Dummett: These: ihr Unterschied besteht darin, wie wir ihre Namen verstehen können.

Sta I
R. Stalnaker
Ways a World may be Oxford New York 2003

> Gegenargumente gegen Stalnaker
> Gegenargumente zu Verifikation



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.05.2017