Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
V 36
Verursachung/kontrafaktische Analyse/Lewis: (andernorts) 1. Relation Ursache/Wirkung hängt von der Kausalkette ab. - 2. Kausalkette ist eine bestimmte Art von kontrafaktischen Abhängigkeiten - 3. Keine Rückwärtsverursachung!
V 181
Verursachung/Lewis: Bsp angenommen, wir haben zwei redundante Systeme, eins produziert den Effekt mit geringerer Wahrscheinlichkeit. - Ich schalte auf dieses um. - Dann habe ich den Effekt dennoch verursacht. - Falsch: anzunehmen, dass es verschiedene weise gäbe, wie die Welt sein könnte. (verschiedene kontrafaktische Konditionale). - Lewis: das wäre eine metaphysische Last. - Es geht nicht um eine versteckte Eigenschaft, die vorhanden sein könnte oder nicht.
V 183
Es gibt nur eine Weise, wie die Welt ist. - Die beiden kontrafaktischen Konditionale sind wahr oder falsch durch eine willkürliche Auflösung einer semantischen Unbestimmtheit. - Das ist aber keine Eigenschaft der Welt.
V 195
redundante Verursachung/Lewis: (mehrere Ursachen, die auch einzeln hinreichend gewesen wären). - Schwer zu entscheiden, ob die Wirkungen verschiedene Ereignisse gewesen wären. - Def fragil: ist ein Ereignis, das ein anderes gewesen wäre, wenn es Bsp zu einer anderen Zeit gewesen wäre. - Ereignisse dürfen nicht zu fragil sein. - Sonst haben wir normale Verursachung in redundanten Fällen. - Ob Redundanz vorliegt, mag auch von den Standards der Fragilität abhängen. - Unentscheidbar: ob Bsp eine verschobene Aufführung dieselbe ist.

LW I
D. Lewis
Die Identität von Körper und Geist Frankfurt 1989

LW II
D. Lewis
Konventionen Berlin 1975

LW IV
D. Lewis
Philosophical Papers Bd I New York Oxford 1983

LW V
D. Lewis
Philosophical Papers Bd II New York Oxford 1986

LwCl I
Cl. I. Lewis
Mind and the World Order: Outline of a Theory of Knowledge (Dover Books on Western Philosophy) 1991

> Gegenargumente gegen Lewis



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 28.05.2017