Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
V 167
Zirkelfehlerprinzip/Russell: keine Gesamtheit kann Elemente enthalten, die nur über diese Gesamtheit selbst vollständig zu spezifizieren sind.
V 171
> Fundierung: eines Satzes muss außerhalb des Satzes liegen.
V 186
Das erfasst nicht Gesamtheiten von gewöhnlichen materiellen Dingen, denn keine von diesen enthält Elemente, die nur über diese Gesamtheit selbst spezifizierbar wären. - Bsp wir können Friedrich als den größten Mann im Regiment spezifizieren, aber es kann nicht die einzige Art und Weise sein, ihn herauszugreifen.
V 193
Zirkelfehlerprinzip/Sainsbury/(s) : schließt Bsp Heterologie aus: R ε R gdw. ~R ε R. - Das geht nicht, weil R hier nur durch die Gesamtheit von R spezifiziert und spezifizierbar ist.



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 27.05.2017