Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Zitronen-Beispiel: Gedankenexperiment von J. R. Searle (J.R. Searle, What is a Speech Act? in Philosophy in America, M. Black (ed), Ithaca, NY, 1965, pp. 221-239) im Zusammenhang mit der Theorie von H. P. Grice über das Meinen Ein amerikanischer Soldat im zweiten Weltkrieg wird durch italienische Truppen gefangen genommen. Er möchte die Italiener glauben machen er sei ein deutscher Offizier und äußert den einzigen deutschen Satz den er von der Schule her noch behalten hat "Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn?" Seine Bewacher verstehen überhaupt kein Deutsch, erkennen jedoch den Klang der deutschen Sprache und lassen ihn frei. Trotzdem wäre es falsch zu sagen, dass er mit "Kennst du das Land…" gemeint hat "Ich bin ein deutscher Offizier". Das Beispiel soll Grices Theorie widerlegen. Siehe auch Meinen, Grice, Intentionalität, Bedeutung, Konversationsimplikation.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.

 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 125
Zitronen-Bsp/Searle: (Ein amerikanischer Soldat gerät 1944 in italienische Gefangenschaft) der Sprecher meint nicht, dass der Satz ("Kennst Du das Land, wo die Zitronen blühn") bedeute, er sei ein deutscher Spion.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

AR II = Disp
D. M. Armstrong

In
Dispositions, Tim Crane, London New York 1996

AR III
D. Armstrong
What is a Law of Nature? Cambridge 1983

> Gegenargumente gegen Armstrong



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.08.2017