Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Subjekt, Philosophie: Im allgemeinsten Sinn Urheber von Handlungen und Kreativität sowie Träger von Vorstellungen, Überzeugungen, Wahrnehmungen, Empfindungen und Stimmungen. In der Tradition des deutschen Idealismus wird das Subjekt dem Objekt gegenübergestellt. In neuerer Zeit gibt es eine Verlagerung des Schwerpunkts der Diskussion auf Fragen des Zugangs zu inneren Zuständen. Siehe auch Ich, Selbst, Subjektivität, Objekt, Idealismus, Handlungen, Handlungstheorie.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
Grenz I 75
Subjekt/Adorno/Grenz: ohne Wahrheit als Vollzug ist das Subjekt nicht denkbar. Prozess der Mündigwerdung.
Mündigkeit: ist selbst ein prekärer Zustand. Aber in der Instabilität der Autonomie bleibt ein Fixpunkt: die Falschheit des Scheins.
Bestimmte Negation: rückt der Falschheit des Scheins auf den Leib.
Grenz I 129
Subjekt/Objekt/Adorno/Grenz: Subjekt und Objekt, fallen, dem strengen Begriff der Identität gemäß, real zusammen als gleichgewichtige Momente der gesellschaftlichen Praxis. In der Vorgeschichte - solange als Praxis und Naturbeherrschung zusammenfallen – sind Subjekt und Objekt in der Immanenz der Gesellschaft identisch.

A I
Th. W. Adorno/M.Horkheimer
Dialektik der Aufklärung Frankfurt 1978

A II
Theodor W. Adorno
Negative Dialektik Frankfurt/M. 2000

A III
Theodor W. Adorno
Ästhetische Theorie Frankfurt/M. 1973

A IV
Theodor W. Adorno
Minima Moralia Frankfurt/M. 2003

A IX
Theodor W. Adorno
Gesammelte Schriften in 20 Bänden: Band 8: Soziologische Schriften I Frankfurt/M. 2003

A V
Theodor W. Adorno
Philosophie der neuen Musik Frankfurt/M. 1995

A VI
Theodor W. Adorno
Gesammelte Schriften, Band 5: Zur Metakritik der Erkenntnistheorie. Drei Studien zu Hegel Frankfurt/M. 1071

A VII
Theodor W. Adorno
Noten zur Literatur (I–IV) Frankfurt/M. 2002

A VIII
Theodor W. Adorno
Gesammelte Schriften in 20 Bänden: Band 2: Kierkegaard. Konstruktion des Ästhetischen Frankfurt/M. 2003

A XI
Theodor W. Adorno
Über Walter Benjamin Frankfurt/M. 1990

A XII
Theodor W. Adorno
Philosophische Terminologie Bd. 1 Frankfurt/M. 1973

A XIII
Theodor W. Adorno
Philosophische Terminologie Bd. 2 Frankfurt/M. 1974

> Gegenargumente gegen Adorno



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 27.05.2017