Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Information, Informationstheorie: Ein Zeichen oder eine Zeichenkombination enthält Information, wenn für den Empfänger klar ist, dass dieses Zeichen oder die Zeichenkombination anstelle eines anderen möglichen Zeichens oder einer möglichen Zeichenkombination erscheint. Der Vorrat an möglichen Zeichen bestimmt zu einem Teil die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten eines Zeichens aus diesem Vorrat. Zusätzlich kann die erwartete Wahrscheinlichkeit für das Erscheinen eines Zeichens durch bereits gemachte Erfahrungen von Regelmäßigkeiten erhöht werden. Die Menge der Information, die durch ein Zeichen übermittelt wird hängt ab von der Unwahrscheinlichkeit des Auftretens des Zeichens.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 102/103
Information//Code/Rückkopplung/Reaktion/Verstehen/Dawkins: Bsp Science fiction Roman "A wie Andromeda", Fred Hoyle: die Bewohner von Andromeda schicken Signale zur Erde, die die Menschen veranlassen, einen Computer zu konstruieren, der sie unterdrücken soll. Als sie es merken, zerstören sie den Computer noch rechtzeitig.
Frage: in welchem Sinne kann man behaupten, die Bewohner von Andromeda hätten die Ereignisse auf der Erde manipuliert? Sie konnten nicht einmal wissen, dass der Computer gebaut war, denn die Signale waren 200 Jahre unterwegs. So bauten sie einen Computer, der die Entscheidungen für sie traf.
Analogie: genauso müssen Gene ein Gehirn bauen.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Da I
R. Dawkins
Das egoistische Gen, Hamburg 1996

Da II
M. St. Dawkins
Die Entdeckung des tierischen Bewusstseins Hamburg 1993

> Gegenargumente gegen Dawkins
> Gegenargumente zu Information



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 28.06.2017