Philosophie Lexikon der Argumente

Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 2
Individuum/wohldefiniert/ /Hintikka: ein Individuum ist wohldefiniert, wenn es durch einen Namen an einem Knoten der Weltlinie herausgegriffen werden kann.
Weltlinie: kann nicht-existente Verkörperungen von Individuen verknüpfen, so lange sie wohldefiniert sind, für alle Welten, in denen ein Knoten der Weltlinie lokalisierbar ist.
Wahrheitsbedingungen: sind dann einfach: (Ex) p(x) ist wahr in Welt w gdw. es dort ein Individuum gibt, z.B. mit Namen z, so dass p(z) wahr ist in w.
I 43
Individuum/Mögliche Welten/Existenz/Hintikka: wie kann nun ein Individuum in mehreren Welten existieren? (Indem es in verschiedenen Welten in verschiedenen Relationen zu seiner Umgebung steht))?
Lösung/Hintikka:
Weltlinie/Hintikka: wir müssen zwei Weisen unterscheiden, wie eine Weltlinie sich nicht ziehen lässt.
Fall 1: unsere Kriterien der Querwelteinidentifikation funktionieren bei Individuum i und schlagen dennoch in Welt w fehl, das führt dazu, dass wir sagen, dass i in w nicht existiert.
Fall 2: radikaler: die Kriterien schlagen sogar in dem Sinn fehl, dass sie uns nicht sagen können, was i überhaupt wäre, dann können wir nicht entscheiden, ob i in w existiert oder nicht. (Wohldefiniertheit).
Wohldefiniert/Existenz/Hintikka: Pointe: wir können nun sagen, These: dass wohldefinierte Objekte in einem gewissen Sinn in der aktualen Welt sind. Das ist die beste rationale Rekonstruktion.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Hin I
Jaakko and Merrill B. Hintikka
The Logic of Epistemology and the Epistemology of Logic Dordrecht 1989

W I
J. Hintikka/M. B. Hintikka
Untersuchungen zu Wittgenstein Frankfurt 1996

> Gegenargumente gegen Hintikka
> Gegenargumente zu Individuen ...

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 22.09.2017