Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Methode: ein Verfahren, auf das sich Teilnehmer an einer Diskussion oder einem Forschungsvorhaben geeinigt haben. Bei Verstößen gegen eine Methode wird vor allem die Vergleichbarkeit der Ergebnisse angezweifelt, da diese nicht mehr aus einer Menge mit einheitlich definierten Eigenschaften der Elemente stammen.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
Bubner I 111
Methode/Platon/Bubner: geregelter Zugang zur Wahrheit, der durch Rationalität und Nachvollziehbarkeit gekennzeichnet ist.
Sokrates: das Verfahrenswissen galt der politischen Pädagogik steht als mitteilbar und wurde nicht knapp gehalten.

> Gegenargumente gegen Platon
> Gegenargumente zu Methode



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 26.05.2017