Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
Bubner I 25
Ethik/Praxis/Sokrates/Bubner: niemand handelt freiwillig schlecht! Daher heißt gut zu handeln, einfach: mit Überlegung zu handeln.
Wer schlecht handelt, unterliegt der Täuschung.
Miteinander reden soll nicht das Wissen vermehren, sondern die lebendigen Menschen betreffen, so dass sie in ihren ursprünglichen Handlungsintentionen gestärkt sind. (Nicht intellektualistisch, wie viele Kritiker des Sokrates eingewandt haben).


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Sokrates

Bu I
R. Bubner
Antike Themen und ihre moderne Verwandlung Frankfurt 1992

Send Link
> Gegenargumente gegen Sokrates

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  



> Export als BibTeX Datei
Impressum & Kontakt   Datenschutzerklärung


 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 18.06.2018