Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Strukturen, Philosophie: Eigenschaften eines Gegenstands, einer Menge oder eines Bereichs von Gegenständen, die die Verfasstheit und mögliche Gestaltbarkeit eben dieses Gegenstands, dieser Menge oder dieses Bereichs bestimmen. Die die Struktur festlegenden Eigenschaften können aus den Gegenständen stammen wie z.B. magnetische Kräfte oder elektrische Ladung oder den Gegenständen aufgeprägt werden wie z.B. die mathematischen Operationen der Multiplikation oder Addition. Siehe auch Ordnung, System, Relationen.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
I 45
Struktur/Mathematik/Bigelow/Pargetter: man hat manchmal entdeckt, dass Strukturen, die aus ganz unterschiedlichen Bereichen kommen, identisch sind:
I 46
D.h. zwei Relationen können koextensiv sein. Was daran interessiert, ist dann nur, was sie gemeinsam haben.
Def Menge/Bigelow/Pargetter: sind das, was koextensive Universalien gemeinsam haben: ihre Extension. Damit stehen sie in der Hierarchie relativ weit oben. Daher tauchten sie auch so spät in der Mathematik auf.
Besonderer Fall:
Zufallsmengen/random sets/Bigelow/Pargetter: haben nichts mit etwas anderem gemein, außer ihre Elemente. Daher sind sie auch nichts, was koextensive Universalien gemein haben.
Hierarchie/Mengen/Bigelow/Pargetter: s ist umstritten, wo man Mengen in der Hierarchie der Universalien einordnen soll.

_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Big I
J. Bigelow, R. Pargetter
Science and Necessity Cambridge 1990

> Gegenargumente gegen Bigelow



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 24.06.2017