Philosophie Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe

 
Zustand: Ein Zustand ist die Gesamtheit der konstanten und veränderlichen Eigenschaften eines Systems zu einem Zeitpunkt. Zustandsräume beschreiben die möglichen Varianten von Zuständen bzw. die Änderbarkeit von Systemen innerhalb einer Theorie. Siehe auch Veränderung, Bewegung, Eigenschaften, Situation, Beschreibung, Prozess, Flux.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.

 
Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten

John Bigelow über Zustand – Lexikon der Argumente

I 275
Konstanz/Invarianz/Bigelow/Pargetter. muss als mögliche Ursache in Frage kommen Bsp für das Bestehen von Tempeln über Jahrtausende.
I 276
Verursachung/Bigelow/Pargetter: sollten wir als Relation zwischen Ereignissen (im weiten Sinn) verstehen.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders. Übersetzungen: Lexikon der Argumente
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

Big I
J. Bigelow, R. Pargetter
Science and Necessity Cambridge 1990

Send Link
> Gegenargumente gegen Bigelow

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z