Psychologie Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe

 
Identifikation: a) Gleichsetzung von zwei Charakterisierungen eines Gegenstands, bei der dem Gegenstand unter Umständen neue Eigenschaften zugeschrieben werden. – b) Die Entdeckung, dass ein Gegenstand ein bestimmtes Element aus einer Menge von Gegenständen ist. Dabei kann unter Umständen die Anzahl anfänglich angenommener Eigenschaften des Gegenstands reduziert werden. Siehe auch Spezifikation, Hintergrund, Information.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.

 
Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten

Vergleichende Psychologie über Identifikation - Lexikon der Argumente

Corr I 277
Identifikation/Eigenschaften/Methode/Psychologie/Wissenschaft/Gosling: Für [eine Eigenschaft, z.B.] Kühnheit, die bei einer Art zu identifizieren ist, ist es notwendig, dass es Variationen gibt, mit verschiedenen Individuen, die unterschiedliche Stufen der Kühnheit ausdrücken. Wenn alle Individuen einer Art genau die gleichen Niveaus von Kühnheit aufweisen, dann würde dieses Merkmal als charakteristisch für die Art angesehen und nicht als Charakterzug.
Problem: Die Notwendigkeit individueller Variation wirft einige theoretische Fragen im Kontext evolutionärer Prozesse auf, da die Selektion dazu neigt, Unterschiede zu reduzieren oder zu beseitigen.


Samuel D. Gosling and B. Austin Harley, “Animal models of personality and cross-species comparisons”, in: Corr, Ph. J. & Matthews, G. (eds.) 2009. The Cambridge Handbook of Personality Psychology. New York: Cambridge University Press


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders. Übersetzungen: Lexikon der Argumente
Vergleichende Psychologie

Corr I
Philip J. Corr
Gerald Matthews
The Cambridge Handbook of Personality Psychology New York 2009

Corr II
Philip J. Corr (Ed.)
Personality and Individual Differences - Revisiting the classical studies Singapore, Washington DC, Melbourne 2018

Send Link
> Gegenargumente zu Identifikation

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z