Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
Mause I 275
Öffentliche Güter/Wirtschaftstheorien: Problem: wegen des Trittbrettfahrerproblems (der Inanspruchnahme öffentlicher Güter durch nichtzahlende Mitglieder) ist der Wert öffentlicher Güter nicht zu ermitteln. (Siehe Öffentliche Güter/Samuelson).
Lösung: Vorschlag: gewisse Anreizmechanismen sollten Individuen dazu zu bringen, ihre wahre Zahlungsbereitschaft offenzulegen. (Clarke 1971 (1), Groves & Loeb 1975 (2))
VsClarke/VsGrove/VsLoeb: Problem: 1. unerwünschte Nebenwirkungen aufgrund der hohen Komplexität, 2. Gibt es unendlich viele Pareto-Optima, da die Summe der marginalen Zahlungsbereitschaften von den Verteilungspositionen der Individuen in der Gesellschaft abhängt.

Mause I 276
Öffentliche Güter/Wirtschaftstheorien: in einer Welt mit verzerrenden Steuern darf die Ausgabenseite nicht ohne die Einnahmenseite betrachtet werden. Das optimale Angebot öffentlicher Güter hängt dann davon ab, welche Steuern eingesetzt werden können und in welchem Umfang diese Steuern über ihre anreizverzerrende Wirkung zu Wohlfahrtsverlusten führen.
Lösung/Browning/Dahlby: die Grenzkosten der öffentlichen Güter werden mit einem multipliziert, der die marginal costs of public funds (3)(4) repräsentiert. (5)
Vs: Siehe Öffentliche Güter/Kaplow.


1. Edward H. Clarke. 1971. Multipart pricing of public goods. Public Choice 11 (1): 17– 33.
2.Theodore Groves & Martin Loeb. 1975. Incentives and public inputs. Journal of Public Economics 4: 211– 226.
3. Edgar K. Browning, 1976. The marginal cost of public funds. Journal of Political Economy 84: 283– 298.
4. Bev Dahlby, 2008. The marginal cost of public funds: Theory and applications. Cambridge, MA
5. Charles L. Ballard & Don Fullerton. 1992. Distortionary taxes and the provision of public goods. Journal of Economic Perspectives 6( 3): 117– 131.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Wirtschaftstheorien

Mause I
Karsten Mause
Christian Müller
Klaus Schubert,
Politik und Wirtschaft: Ein integratives Kompendium Wiesbaden 2018

Send Link

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z