Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
Brocker I 509
Demokratie/Cole: Für Cole liegt der Schlüssel zu einer wahrhaft demokratischen Gesellschaft, die er als »Komplex von Assoziationen, die durch den Willen ihrer Mitglieder zusammengehalten werden« (zit. In Pateman 1970 (1)), definiert, in der Demokratisierung der Industrie.
Damit können zwei Entwicklungen der kapitalistischen Produktionsweise überwunden werden: 1.Die Machtasymmetrie, die zur Unterwürfigkeit der Arbeiter führt, 2.die ökonomische Ungleichheit, die dazu führt, dass Freiheit und politische Gleichheit nicht von allen in Anspruch genommen werden kann.

1. Carole Pateman, Participation and Democratic Theory, Cambridge 1970, S. 36

Gary S. Schaal, “Carole Pateman, Participation and Democratic Theory” in: Manfred Brocker (Hg.) Geschichte des politischen Denkens. Das 20. Jahrhundert. Frankfurt/M. 2018


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Cole, G. D. H.

Brocker I
Manfred Brocker
Geschichte des politischen Denkens. Das 20. Jahrhundert Frankfurt/M. 2018

Send Link
> Gegenargumente zu Demokratie

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z