Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
Brocker I 841
Zivilisation/Huntington: Huntington entwickelt einen einfachen Strukturbegriff, durch den Zivilisationen und Kulturgrenzen theoretisch fassbar gemacht werden können. Ein »Mitgliedsstaat« verstehe sich vollständig als Träger einer einzigen Zivilisation, während die »Quelle« jeder zivilisatorischen Einheit in einem oder mehreren »Kernstaaten« zu finden sei. (1) Während die westliche Zivilisation unserer Zeit einem nordamerikanischen und einem deutsch-französischen Kern entspringe, seien die lateinamerikanische, islamische und afrikanische Zivilisation ohne Kernstaat. Darüber hinaus mangele es »einsamen Ländern« wie etwa Äthiopien, Haiti oder Japan an kulturellen Bezügen zu anderen Zivilisationen. (2)
Beispiele für „zerrissene Staaten: Sudan, die kemalistische Türkei, das zaristische Russland seit Peter dem Großen. These: noch nie in der Geschichte der Kulturen sei es gelungen, zivilisatorische Bezüge „künstliche“ unter die Ägide einer politischen Führung zu bringen. (3)
Brocker I 847
Zivilisation im Singular: als (…) Prinzip der Gemeinsamkeiten sollten sich Staaten geteilte Wertvorstellungen und Grundsätze formulieren, um so »Zivilisation im Singular, das heißt Zivilisiertheit« (4), zu fördern. Siehe Kultur/Huntington.


1. Samuel P. Huntington, The Clash of Civilizations and the Remaking of World Order, New York 1996. Dt.: Samuel P. Huntington, Kampf der Kulturen. Die Neugestaltung der Weltpolitik im 21. Jahrhundert, München/Wien 1998 (zuerst 1996).S. 211
2. Ebenda S. 213
3. Ebenda S. 218.
4. Ebenda S. 528


Philipp Klüfers/Carlo Masala, „Samuel P. Huntington, Kampf der Kulturen“, in: Manfred Brocker (Hg.) Geschichte des politischen Denkens. Das 20. Jahrhundert. Frankfurt/M. 2018


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

PolHunt I
Samuel P. Huntington
The Clash of Civilizations and the Remaking of World Order New York 1996

Brocker I
Manfred Brocker
Geschichte des politischen Denkens. Das 20. Jahrhundert Frankfurt/M. 2018

Send Link
> Gegenargumente gegen Huntington
> Gegenargumente zu Zivilisation

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z