Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Anführungszeichen: Symbole zur Hervorhebung von Teilen in einem Satz oder Text. Oft zur Kenntlichmachung von Zitaten oder zur Distanzierung. Siehe auch Erwähnung, Gebrauch, Quasi-Anführung, Zitat/Zitattilgung.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Black, Max Anführungszeichen   Black, Max
Brandom, Robert Anführungszeichen   Brandom, Robert
Field, Hartry Anführungszeichen   Field, Hartry
Geach, Peter Anführungszeichen   Geach, Peter
Mates, Benson Anführungszeichen   Mates, Benson
Millikan, Ruth Anführungszeichen   Millikan, Ruth
Prior, Arthur Anführungszeichen   Prior, Arthur
Putnam, Hilary Anführungszeichen   Putnam, Hilary
Quine, Willard Van Orman Anführungszeichen   Quine, Willard Van Orman
Sellars, Wilfrid Anführungszeichen   Sellars, Wilfrid
Strobach, Niko Anführungszeichen   Strobach, Niko
Tugendhat, E. Anführungszeichen   Tugendhat, E.

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z