Philosophie Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe



 Barcan-Formel - Philosophie Lexikon der Argumente
 
Barcan-Formel: besagt, dass daraus, dass es möglich ist, dass ein Gegenstand eine gewisse Eigenschaft hat folgt, dass dieser Gegenstand existiert. Die Formel ist nur in wenigen Systemen gültig. Siehe auch Modallogik, Systeme S4, S5.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Bigelow, John Barcan-Formel   Bigelow, John
Cresswell, Maxwell J. Barcan-Formel   Cresswell, Maxwell J.
Kripke, Saul A. Barcan-Formel   Kripke, Saul A.
Quine, W.V.O. Barcan-Formel   Quine, W.V.O.
Stalnaker, Robert Barcan-Formel   Stalnaker, Robert

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z