Philosophie Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe



 
Bedeutungswandel: In diesem Zusammenhang geht es um die Frage, ob sich die Bedeutung von Begriffen einer Theorie im Licht neuer Erkenntnisse ändert. Siehe auch Inkommensurabilität, Geschichte, Theorien, Theorienwandel.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Adorno, Th.W. Bedeutungswandel   Adorno, Th.W.
Ayers, Michael Bedeutungswandel   Ayers, Michael
Brandom, Robert Bedeutungswandel   Brandom, Robert
Carnap, Rudolf Bedeutungswandel   Carnap, Rudolf
Cavell, Stanley Bedeutungswandel   Cavell, Stanley
Chladenius, Johann Martin Bedeutungswandel   Chladenius, Johann Martin
Churchland, Patricia Bedeutungswandel   Churchland, Patricia
Davidson, Donald Bedeutungswandel   Davidson, Donald
Dummett, Michael E. Bedeutungswandel   Dummett, Michael E.
Feyerabend, Paul Bedeutungswandel   Feyerabend, Paul
Field, Hartry Bedeutungswandel   Field, Hartry
Foucault, Michel Bedeutungswandel   Foucault, Michel
Gadamer, Hans-Georg Bedeutungswandel   Gadamer, Hans-Georg
Gärdenfors, Peter Bedeutungswandel   Gärdenfors, Peter
Kuhn, Thomas S. Bedeutungswandel   Kuhn, Thomas S.
Lewis, David K. Bedeutungswandel   Lewis, David K.
Lyotard, Jean-Francois Bedeutungswandel   Lyotard, Jean-Francois
Nagel, Thomas Bedeutungswandel   Nagel, Thomas
Newton, Isaac Bedeutungswandel   Newton, Isaac
Putnam, Hilary Bedeutungswandel   Putnam, Hilary
Quine, W.V.O. Bedeutungswandel   Quine, W.V.O.
Rorty, Richard Bedeutungswandel   Rorty, Richard

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z