Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Behauptung: eine Feststellung, die über das bloße Hinschreiben eines Satzes oder einer Zeichenfolge hinausgeht. Die Behauptung legt ein Subjekt auf gewisse andere Behauptungen fest. Siehe auch Kontoführung, Inferenz, Sprechakt, Äußerung.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Brandom, R. Behauptungen   Brandom, R.
Dewey, J. Behauptungen   Dewey, J.
Dummett, Michael Behauptungen   Dummett, Michael
Frege, Gottlob Behauptungen   Frege, Gottlob
Geach, Peter T. Behauptungen   Geach, Peter T.
Grice, H.P. Behauptungen   Grice, H.P.
Hume, D. Behauptungen   Hume, D.
McDowell, John Behauptungen   McDowell, John
Tugendhat, E. Behauptungen   Tugendhat, E.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 21.10.2017