Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Determinates/Determinables: Determinables sind Ausdrücke für etwas, das aufgrund des Sprachgebrauchs weitere Spezifikationen erlaubt. Bsp Form, Farbe usw. sind Determinables die durch Determinates wie „länglich“ „hellgrün“ usw. näher bestimmt werden. Der Begriff wurde von W.E. Johnson (Johnson, W.E., 1921, Logic (Part 1), Cambridge) eingeführt. Siehe auch Spezifikation, Bestimmtheit, Individuation, Identifikation, Ontologie.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Bigelow, John Determinates/ Determinables   Bigelow, John
Millikan, Ruth Determinates/ Determinables   Millikan, Ruth

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  



Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.11.2017