Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Dialektik: Der Ausdruck Dialektik hat in der Philosophie mehrere Bedeutungen. A. Im rhetorischen Sinn die Kunst des Gesprächs, B. Das Herausarbeiten von näheren Bestimmungen eines Problems oder eines Begriffs durch Gegenüberstellung inhärenter Gegensätze. C. Bei Hegel die Bewegung des Denkens gemäß der inneren Verfasstheit des Denkprozesses und die dieser Denkbewegung korrespondierende Bewegung der Wirklichkeit. Siehe auch Denken, Welt/Denken.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Adorno, Th.W. Dialektik   Adorno, Th.W.
Aristoteles Dialektik   Aristoteles
Barthes, Roland Dialektik   Barthes, Roland
Baudrillard, Jean Dialektik   Baudrillard, Jean
Benjamin, W. Dialektik   Benjamin, W.
Bubner, R. Dialektik   Bubner, R.
Hare, R.M. Dialektik   Hare, R.M.
Hegel, G.W.F. Dialektik   Hegel, G.W.F.
Marx, K. Dialektik   Marx, K.
Nietzsche, F. Dialektik   Nietzsche, F.
Platon Dialektik   Platon


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 17.10.2017