Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  


 
Existentielle Generalisierung, Logik: wenn ein Gegenstand, der benannt werden kann, eine bestimmte Eigenschaft hat, dann gibt es daher mindestens einen Gegenstand mit dieser Eigenschaft.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Field, Hartry Existenzielle Generalisierung   Field, Hartry
Hintikka, J. Existenzielle Generalisierung   Hintikka, J.
Quine, Willard Van Orman Existenzielle Generalisierung   Quine, Willard Van Orman
Tarski, A. Existenzielle Generalisierung   Tarski, A.
Wiggins, D. Existenzielle Generalisierung   Wiggins, D.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.06.2017