Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Fregescher Sinn, Philosophie: Unter „Fregeschem Sinn“ - also dem, was der einflussreiche Autor Gottlob Frege als „Sinn“ bezeichnete – hat sich heute die Bezeichnung „Bedeutung“ eingebürgert. Dagegen wird das, was Frege „Bedeutung“ nannte (im Sinn von „auf etwas deuten“), heute der Bezugsgegenstand oder Referenz genannt. Siehe auch Gegebenheitsweise, Bedeutung, Referenz, Morgenstern/Abendstern.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Hintikka, J. Fregescher Sinn   Hintikka, J.
Millikan, Ruth Fregescher Sinn   Millikan, Ruth


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 20.10.2017