Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Glau, Philosophie: Künstliches Prädikat in einem Gedankenexperiment von Nelson Goodman (N. Goodman,(Fact, Fiction and Forecast, Indianapolis, 1965) zur Verdeutlichung seines "Neuen Rätsels der Induktion". Ein Gegenstand x sei glau genau dann, wenn x vor dem Zeitpunkt t beobachtet wurde und grün ist oder nach t beobachtet wurde und blau ist, wobei der Zeitpunkt t in der Zukunft liegt. Das Problem der Ungewissheit, ob etwas grün oder glau ist entsteht dadurch, dass die Menge der grünen Gegenstände ein Teilmenge der glauen Gegenstände ist. Siehe auch Induktion, Projizierbarkeit, Prädikate, Verankerung.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Carnap, Rudolf Glau   Carnap, Rudolf
Chomsky, Noam Glau   Chomsky, Noam
Putnam, Hilary Glau   Putnam, Hilary
Stalnaker, R. Glau   Stalnaker, R.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 19.10.2017