Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Infinitesimalrechnung: Infinitesimale sind angenommene unendlich kleine Abschnitte einer Veränderung, die mit der Methode der Infinitesimalrechnung behandelt werden können. Die Länge der Abschnitte, die z.B. eine Seite einer zu berechnenden Fläche darstellen, geht gegen Null und kann am Ende weggelassen werden. Heute wird bei der Berechnung stattdessen ein Grenzwert dieser Entwicklung angenommen. Siehe auch Differenzialrechnung, Integralrechnung, Unendlichkeit, Vollständigkeit, Bewegung, Veränderung.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
 
Thiel, Chr. Infinitesimal-Rechnung   Thiel, Chr.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 22.10.2017