Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Inflationismus, Philosophie: der (meist nicht so genannte) Inflationismus verlangt zusätzlich zu der Feststellung, ob ein Aussagesatz wahr ist die Angabe von Bedingungen, unter denen er wahr ist. Daraus soll eine Wahrheitsdefinition gewonnen werden können. Gegenbegriff ist der Deflationismus, der davon ausgeht, dass das Wahrheitsschema S <> [p] mit dem Beispiel „Schnee ist weiß“ ist wahr gdw. Schnee weiß ist hinreichend für eine Wahrheitsdefinition für formale Sprachen ist. Diese letztere Auffassung wird auch Disquotationalismus genannt, weil das Zitat auf der linken Seite der Äquivalenz seiner Anführungszeichen entkleidet wird.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Field, Hartry Inflationismus   Field, Hartry
Horwich, Paul Inflationismus   Horwich, Paul

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  



Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.11.2017