Philosophie Lexikon der Argumente



 
Kanonisches: eine Darstellungsform, die bestimmten Regeln einer Wissenschaft, z.B. einem Teilgebiet der Mathematik gehorcht. Dabei geht es vor allem darum, Mehrdeutigkeiten auszuschließen und eindeutige Umformungen zu ermöglichen.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Bigelow, John Kanonisches   Bigelow, John
Quine, Willard Van Orman Kanonisches   Quine, Willard Van Orman


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 19.09.2017