Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  


 
Kompetenz, Philosophie, Sprachphilosophie: Fähigkeit zur Bewältigung bestimmter Aufgaben. Diese Fähigkeit kann die Kenntnis von Sätzen oder die Anwendung von Regeln betreffen. Es ist umstritten, welche Kompetenzen in Bezug auf die Anwendung von Regeln angeboren sind. Gegenbegriff zur Sprachkompetenz ist Sprachperformanz.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Chomsky, Noam Kompetenz   Chomsky, Noam
Cresswell, M.J. Kompetenz   Cresswell, M.J.
Dummett, Michael Kompetenz   Dummett, Michael
Katz, Jerrold J. Kompetenz   Katz, Jerrold J.
McDowell, John Kompetenz   McDowell, John
McGinn, Colin Kompetenz   McGinn, Colin
Searle, John R. Kompetenz   Searle, John R.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 28.05.2017