Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  


 
Motive: Gründe für Handlungen in bewussten Lebewesen. Motive können bewusst oder unbewusst sein, ihre Träger müssen aber prinzipiell zu bewussten Handlungen fähig sein. Motive können stärker und weniger stark ausgeprägt sein.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Davidson, Donald Motive   Davidson, Donald
Ryle, Gilbert Motive   Ryle, Gilbert
Wittgenstein, L. Motive   Wittgenstein, L.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 26.06.2017